Bau3D

Bauzeichnung – Haus – Bau – Planung und mehr

Unterweser 2 vs. Hagen – Ohne Leidenschaft keine Punkte

| 2 Kommentare

20.04.2012Heute stand das erste Spiel nach den Osterferien in Stotel gegen Unterweser 2 an. Das Spiel fing auch gut an. Bereits nach 2 Minuten führten wir mit 1:0 nach einem Distanzschuss von Luca W., welchen andere Torhüter allerdings sicher gehabt hätten. Leider schaffte der Führungstreffer uns keine Sicherheit, sondern eher das Gegenteil. Zweikämpfe wurden zu leichtfertig hergeschenkt oder nicht mal wirklich angenommen. Besonders der 10er von Unterweser lief ein um das andere Mal spielend einfach durch unsere Abwehr, sein einziges Manko war die Chancenauswertung, da er meistens zu hoch schoss. In der 7. Minute hatten wir eine Chance durch Danilo nach einem Alleingang über das halbe Feld, jedoch hatte er keine Kraft mehr, einen schlagkräftigen Abschluss zu liefern.

Mit zunehmender Zeit wurde Unterweser immer stärker. In der 18. Minute bekamen wir dann einen Freistoß gegen uns, den nicht jeder Schiedsrichter pfeifen würde. Beim anschließenden Freistoß sah Tim dann nicht so gut aus, da er zu früh hoch sprang und der Ball dann über ihn ins Tor flog. 3 Minuten später bekamen wir nach einem angeblichen Rückpass einen indirekten Freistoß zugesprochen. Das war wohl ausgleichende Gerechtigkeit, denn eigentlich war es gar kein indirekter Freistoß, da Danilo den Ball zwischenzeitlich noch spielte. Nachdem Luca W. erst noch scheiterte, fasste sich Danilo ein Herz und drosch den Ball zum 2:1 in die Maschen. Bis zur Halbzeit passierte nix besonderes mehr.

Nachdem wir die erste Halbzeit mit einem frühen Tor begannen, startete nun Unterweser mit einem frühen Tor. Nach Foul von Luca W. gab es Strafstoß für Unterweser, der ganz sicher verwandelt wurde. 2 Minuten später dann ein Schuss ans Außennetz von Danilo. Und wieder 2 Minuten später dann das 3:2 für Unterweser. Spätestens ab da war die Luft raus und man bekam in der letzten Viertelstunde noch 4 Gegentreffer.

Unter dem Strich ein klar verdienter Sieg, obwohl eindeutig mehr drin war. Heute fehlten einfach der Biss und der Wille. Die Zweikämpfe wurden nicht mehr angenommen bzw. war man immer einen Schritt zu spät. Auch das gegenseitige Unterstützen ließ die Mannschaft vermissen. Nächste Woche im Spiel gegen die erste von Unterweser ist die Mannschaft gefordert, ihr wahres Gesicht zu zeigen, denn sonst kann es sehr bitter werden.

Aufstellung:

  • Tor: Tim
  • Abwehr: Batschi, Johann
  • Mittelfeld: Luca W., Robert, Yoshua
  • Sturm: Danilo
  • Auswechselspieler: Janik, Luca D., Tino

Unsere Torjäger-Liste (Saison 2011 / 2012)

1.
2.
3.
4.
5.
6.
.
8..
Luca W.
Danilo
Felix
Yoshua
Janik
Johann
Leandro
Luca D.







18
15
7
6
3
2
2
1

Unsere Assists-Liste (Saison 2011 / 2012)

Assist = Direkte Vorlage die zum Torerfolg führt

1.
2.
3.
4.
.
6.
Felix
Luca W.
Yoshua
Danilo
Janik
Leandro





9
7
5
4
4
2

Aktueller Tabellenplatz:

Weiterführende Informationen

Foto-Galerie

– Anzeige –

Artikel weiterempfehlen

Yannick

Autor: Yannick

Trainer bei den Fußball Kids vom FC Hagen Uthlede des Jahrganges 2002

2 Kommentare

  1. Pingback: Unterweser 1 vs. Hagen – Eine Halbzeit kämpfen reicht nicht

  2. Pingback: Hagen vs. Unterweser 2 – Nächstes Heimspiel ohne Punkte

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.