Bau3D

Bauzeichnung – Haus – Bau – Planung und mehr

Hagen vs. Schiffdorf – Wer vorne keine Tore macht, bekommt sie hinten drein

| 1 Kommentar

05.05.12Das letzte Hinrundenspiel gegen Schiffdorf/Sellstedt/Bramel stand an. Es war das Duell 5. gegen 6. der Kreisliga Süd.

TOGGOLINO CLUB: Spielend lernen - online!
Wir fingen gleich schwungvoll an und hatten mit Luca D. nach 2 Minuten die erste gute Chance. 2 Minuten später leider das Gegentor, nachdem ein Schiffdorfer sich gegen 3 Hagener durchsetzte und Justin, der heute anstelle von Tim im Tor stand, keine Chance ließ. Wieder 2 Minuten später wieder eine super Chance durch Felix, der aber zu lange zögerte und somit abgeblockt wurde. Selbiges war eine Minute später bei Luca D. der Fall. In der 11. Spielminute liefen wir dann in einen Konter hinein. Justin erkannte die Situation gut und kam heraus um den Ball zu klären, leider traf er ihn nicht richtig und der Gegner konnte den Ball unter Bedrängnis von Johann ins leere Tor schießen. Justin möchte ich da keinen Fehler unterstellen, da es klasse war, dass er rausgekommen ist. Das machen in der Altersstufe noch nicht viele Torhüter. Unbeirrt von dem Gegentor spielten wir weiter munter nach vorne und bekamen unsere Chancen. Leider blieben wir bei Konter weiterhin anfällig, da wir nicht schnell genug umschalteten und der Gegner dann Überzahl hatte. So fiel in Minute 17 auch das 0:3. Das 0:4 entstand durch einen Fehlpass im Mittelfeld. Kurz vor der Halbzeit gab es Strafstoß für Schiffdorf, den Justin gut hielt. Jedoch setzte keiner nach und der Schütze konnte den Ball zu seinem mitgelaufenen Mitspieler spielen, der keine Mühe hatte einzuschieben. Das war auch der Schlusspunkt der ersten Halbzeit, in der wir mehr Ballbesitz und ein Chancenplus hatten, jedoch nicht kaltschnäuzig genug vor dem Tor waren.

Das machte der Gegner uns dann vor, aber auch bedingt durch ein paar Stellungsfehler. In den ersten Minuten der zweiten Halbzeit passierte nicht viel. Nach 5 gespielten Minuten bekamen wir eine Ecke, die Felix direkt verwandelte. Kommt die Mannschaft jetzt zurück? Leider nicht, da man kurz darauf Gegentor Nummer 6 bekam. Spätestens weitere 2 Minuten später war die Moral dann endgültig gebrochen, da man, mal wieder durch einen Konter, das 1:7 bekam. Das Spiel verflachte immer mehr und wir kassierten noch das 1:8, 1:9, 1:10 und kurz vor Schluss das 1:11.

Nach einer spielerisch starken ersten Halbzeit, in der man den Gegner eigentlich beherrschte, aber durch blöde Konter die Gegentore fing, fehlte im zweiten Durchgang die Moral, die bei einem so hohen Rückstand natürlich auch nur sehr schwer da sein kann. Dass der Gegner schlagbar war, konnte man in der ersten Halbzeit gut sehen, als man sich reihenweise Chancen herausspielte.
Nun hat man gegen jedes Team der Liga gespielt. Die Punkteausbeute ist deutlich zu wenig, da es bis auf Unterweser 1 keine Übermannschaften gibt. Und in der Kreisliga weht ein anderer Wind als noch in der Kreisklasse vom Herbst, schließlich spielen die besten Mannschaften des Südens gegeneinander.
Wenn in der Rückrunde der unbedingte Siegeswille und die Bereitschaft für den anderen zu kämpfen zurück kommen, dann werden wir in der Rückrunde auch mehr Punkte einfahren als in der Hinrunde..

Aufstellung

Tor:Justin
Abwehr:Batschi, Johann
Mittelfeld:Felix, Janik, Luca W.
Sturm:Luca D.
Auswechsel: Jannis, Leandro, Robert

Unserer Torjäger-Liste (Saison 2011/2012)

1.Luca W.18
2.Danilo15
3.Felix8
4.Yoshua6
5.Janik3
6.Johann2
Leandro2
8.Luca D.1

Unsere Assists-Liste (Saison 2011/2012)

Assist = Direkte Vorlage die zum Torerfolg führt

1.Felix9
2.Luca W.7
3.Yoshua5
4.Danilo4
Janik4
6.Leandro2

Aktueller Tabellenplatz

Weiterführende Informationen

Foto-Galerie

– Anzeige –

Artikel weiterempfehlen

Yannick

Autor: Yannick

Trainer bei den Fußball Kids vom FC Hagen Uthlede des Jahrganges 2002

Ein Kommentar

  1. Pingback: Schiffdorf vs. Hagen – Starke Leistung ohne Belohnung

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.