Bau3D

Bauzeichnung – Haus – Bau – Planung und mehr

Hagen vs. Bederkesa – Spiel verschenkt oder das kämpfen verlernt?

| 1 Kommentar

17.03.2012Am 2. Spieltag in der Kreisklasse wollten unsere jungen Kicker nach dem erfolgreichen Auftakt in Beverstedt unbedingt nachlegen und das Heimspiel gegen die FJSG Bederkesa gewinnen.

Doch bereits während des Aufwärmens schien dem Einen oder Anderen der Mut zu verlassen, denn einige Spieler der FJSG waren knapp einen Kopf größer als die Unseren. Die Trainer versuchten noch, die Spieler zu beruhigen, doch begann das Spiel dann denkbar schlecht für uns. Die Spieler aus Bederkesa machten von Beginn an Druck und erzielten bereits in der 2. Spielminute das 0:1. Bei uns lief dagegen gar nichts zusammen. Die Spieler schienen Angst vor Zweikämpfen bekommen zu haben und hatten auch das Passspiel verlernt. Es klappte nichts, was mit Fußballspielen zu tun hatte. Nach 8 Minuten stand es bereits 0:3. Die Trainer beider Mannschaften verlangten lautstark von den Spielern, die gegnerische Mannschaft schon in der eigenen Hälfte unter Druck zu setzen, doch das klappte leider nur bei Bederkesa.
Erst nach einigen Umstellungen im Team begannen wir, das Spiel ein wenig ausgeglichener zu gestalten und kamen schon ein paar Mal in die Nähe des gegnerischen Tores, ohne aber wirklich gefährlich zu werden. Mit einem verdienten 0:4 ging es in die Pause, in der sich die Jungs einiges anhören mussten.

Einiges davon schien bei den Spielern auch angekommen zu sein, denn in der zweiten Halbzeit waren wir lange Zeit ein gleichwertiger Gegner und kamen durch eine Einzelleistung von Danilo sogar zum 1:5 Anschlusstreffer. An eine Aufholjagd war aber nicht mehr zu denken, da wir kurz davor das 0:5 reinbekamen.
Zum Ende hin plätscherte das Spiel vor sich hin. Unsere Spieler konnten den Hebel nicht mehr umlegen und noch einmal richtig Druck aufbauen, und den gegnerischen Stürmern fehlte es wohl an Kondition, denn sie versuchten nur noch per Fernschüssen ein Tor zu erzielen.

Alles in allem war die Niederlage auch in der Höhe verdient. Selbst mit einer guten Mannschaftsleistung wäre es wohl schwierig geworden, gegen die körperlich überlegenen Spieler aus Bederkesa einen Punkt zu holen. Durch den zu hohen Respekt vor dem Gegner versuchten wir es aber nicht einmal, sondern schenkten das Spiel gleich zu Beginn ab. Das gibt den Trainern den Ansatz, dem Teamspirit und dem Selbstvertrauen der Mannschaft in der nächsten Zeit erhöhte Aufmerksamkeit zu geben.

Aufstellung:

  • Tor: Tim
  • Abwehr: Batschi, Johann
  • Mittelfeld: Luca W., Felix, Robert
  • Sturm: Danilo
  • Auswechselspieler: Janik, Leandro, Yoshua

Unsere Torjäger-Liste (Saison 2011 / 2012)

1.
2.
3.
4.
5.
6.
.
8..
Luca W.
Danilo
Felix
Yoshua
Janik
Johann
Leandro
Luca D.







17
14
7
6
3
2
2
1

Unsere Assists-Liste (Saison 2011 / 2012)

Assist = Direkte Vorlage die zum Torerfolg führt

1.
2.
3.
4.
.
6.
Felix
Luca W.
Yoshua
Danilo
Janik
Leandro





9
7
5
4
4
2

Aktueller Tabellenplatz:

Weiterführende Informationen

Foto-Galerie

– Anzeige –

Artikel weiterempfehlen

Ein Kommentar

  1. Pingback: Bederkesa vs. Hagen – Ein gewonnen geglaubtes Spiel

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.