Bau3D

Bauzeichnung – Haus – Bau – Planung und mehr

Wintergaerten

Glasdach – Licht und Wärme ins Haus

| Keine Kommentare

Ein Glasdach sorgt dafür, dass der Einfall von Sonnenlicht den Bewohnern Ihres Hauses zu mehr Glückshormonen verhilft. Lichtdurchflutete Räume schaffen eine freundliche Atmosphäre, die Sonne kann genutzt werden, um Wärme in die Räume zu bringen. Mit dem optimalen Beschatttungssystem wird Ihnen gewährleistet, dass sich die Räume nicht über die Maße aufheizen und auch bei starker Sonneneinstrahlung genutzt werden können.

Glasdach

Licht und Wärme ins Haus [Bild: Luuk Kramer]

Ein Glasdach ist ganz individuell einsetzbar

Durch ein Glasdach wirken Ihre Räume nicht nur größer, sie wirken vor allem heller. Zwar überwiegen bei der Eindeckung von Dächern tönerne und steinerne Dachziegel, auch Betonsteine werden verwendet, allerdings geht der Trend immer mehr zu einem Glasdach, welches mittlerweile nicht nur für Carports und Terrassen eingesetzt wird. Eine optimale Tragwerk-Dachkonstruktion sorgt dafür, dass auch Ihr Haus mit einem Glasdach ausgestattet werden kann. Durch die Durchlässigkeit von Licht und Wärme können sich Räume schnell aufheizen und zudem ist das Kontrollieren der Dichtungen in regelmäßigen Abständen notwendig. Das sehen zwar viele Menschen als Nachteil an, dennoch werden Glasdächer bei Eigenheimbesitzern immer beliebter. Deshalb werden die Dächer aus Glas nicht nur für Terrassen, Wintergärten oder als Haustürvordächer genutzt.

Die Konstruktion von Glasdächern

Für Glasdächer können verschiedene Konstruktionen verwendet werden, unterschiedliche Glasfärbungen sowie fest installierte oder bewegliche Dach-Systeme stehen Ihnen dabei zur Verfügung. Je nach Größe, Material und dem Montageaufwand können Glasdächer bei den Kosten stark variieren. So muss vor allem bei einem Flachdach auch die Last von Schnee mit berechnet werden. Kleinere Flächen aus Plexiglas sind in der Regel günstiger als ein großes Glasdach mit beweglichen Dachelementen. Unterschiedliche Beschattungsmöglichkeiten unter Ihrem Glasdach sorgen dafür, dass die darunter liegenden Räume nicht überhitzt werden. Neben Markisen können auch Rolladen und Jalousien genutzt werden, um Sie und Ihre Familie vor starker Sonne zu schützen. Die ansprechende Optik des Glasdaches und die Schattensysteme sorgen für eine angenehme Wohnatmosphäre unter dem Glasdach.

Helligkeit und Freiraum durch ein Glasdach

Natürliches Licht schont nicht nur die Augen, ein Glasdach sorgt für natürliches Licht und trägt zum Wohlbefinden der Bewohner bei. Das natürliche Licht ist optimal geeignet, um zu arbeiten oder aber gemütlich in einem Lieblingsbuch zu lesen. Die Ermüdung Ihrer Augen wird mit einem Glasdach verhindert und die Augen bekommen durch das natürliche Licht eine Erholungsphase. Um das perfekte Glasdach, welches Ihren eigenen Wünschen und Bedürfnissen entspricht, zu finden, bietet der Fachhandel und verschiedene Hersteller verschiedene Konstruktionen an, aus Sie als Kunde wählen können. Auch eine umfangreiche Beratung und die Montage vom Glasdach durch qualifizierte Mitarbeiter können Sie als Interessent oder Kunde nutzen.

Weiterführende Informationen

– Anzeige –

Artikel weiterempfehlen

Sotirios Marinis

Autor: Sotirios Marinis

Hallo. Hier schreibt Sotirios Marinis. Ich bin seit nun mehr rund 15 Jahren in der Baubranche tätig und konnte mir in der zurückliegenden Zeit eine Menge fachliche Kenntnisse in diesem Bereich aneignen, das ich gerne hier mit Euch teilen möchte.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.