Bau3D

Bauzeichnung – Haus – Bau – Planung und mehr

Gartenbox-140x140

Aufbewahrungsbox für den Garten

Der Frühling erwacht, die Sonne strahlt und Sie können nun endlich wieder gemütliche Stunden im Garten verbringen. Da kommt jedoch auch schon wieder das erste Problem auf, denn wohin mit den Polstern von den Gartenmöbeln, wenn diese nicht benötigt werden oder es gar regnet?

Die Gartenbox bringt Ordnung

Viele Garten– oder Balkonbesitzer entscheiden sich meist für die umständliche Variante: Die Kissen in der Wohnung oder dem Haus verstauen, was aus Platzgründen meist in den hintersten Ecken bedeutet und dann meist mit mühevollem Suchen und „rauskramen“ verbunden ist. Dies bedeutet aber auch immer daran zu denken, die Kissen nach Benutzung wieder mit rein zu nehmen – denn es kann ja auch im Sommer immer anfangen zu regnen oder zu stürmen. Sollte dies in Vergessenheit geraten, können die Polster im schlimmsten Fall sogar kaputt gehen, was bei mehrmaligem Wiederholen ganz schön ins Geld gehen kann. Um das zu vermeiden gibt es eine einfache und dennoch kluge Lösung um die Polster für die Gartenmöbel zu verstauen: Die Gartenbox.

Polster sicher in einer Gartenbox lagern

Die Gartenbox, auch Kissenbox genannt, ist die perfekte Lösung für das lästige verstauen für Polster von Gartenmöbel. Sehr dekorativ aus z. B. Holz, Metall oder Kunststoff, kann sie je nach Belieben im Garten oder auf der Terasse platziert werden und bietet einen wasserdichten Unterschlupf für Polsterkissen, aber auch für etwaige Gartengeräte, Accessoires, Werkzeuge oder Kinderspielzeug. Die gängigen Maße solch einer Box betragen in der Regel 1,20 m Länge und 60 cm Tiefe, sodass auch Stuhlauflagen Platz finden ohne gefaltet zu werden, sie sind aber auch in größeren Varianten erhältlich.
Die Boxen lassen sich je nach Modell abschließen oder als Sitzgelegenheit nutzen. Die Gartenbox hält also nicht nur die Schränke von Textilien frei, sondern auch den Keller oder die Garage von Utensilien, die an diesem Ort lediglich Platz verschwenden würden.

Clever und ein absolutes Must-Have für den Sommer

Eine große Auswahl an Garten- bzw. Kissenboxen bietet das Gartenhaus der Edinger Fachmarkt GmbH. Hier finden Sie die verschiedensten Modelle, Farben und Formen, für jeden Geschmack und jede Preisklasse. Zu bestimmten Jahreszeiten finden Sie die Boxen jedoch auch z. B. im Lebensmitteleinzelhandel, bei Discountern oder anderen Ladengeschäften in Ihrem Umkreis. Wenn Sie etwas besonderes oder ausgefallenes suchen und die Lieferung bequem nach Hause erhalten möchten, finden Sie das passende Stück sicher in einem von zahlreichen Onlineshops oder Versandhäusern.
Kleiner Tipp: Wer viel stöbert und den richtigen Riecher hat, kann insbesondere online richtige Schnäppchen schlagen – verlieren Sie also keine Zeit!

Gartenbox in praktischer Anwendung

Weiterführende Informationen

– Anzeige –

Artikel weiterempfehlen

Sotirios Marinis

Autor: Sotirios Marinis

Hallo. Hier schreibt Sotirios Marinis. Ich bin seit nun mehr rund 15 Jahren in der Baubranche tätig und konnte mir in der zurückliegenden Zeit eine Menge fachliche Kenntnisse in diesem Bereich aneignen, das ich gerne hier mit Euch teilen möchte.